Auf Wiedersehen im nächsten Jahr!
Hobbylauf PDF Drucken

Bei unserem Hobbylauf und dem Nordic-Walking geht es vor Allem um den Spaß am Laufen und um das Erlebnis sich gemeinsam mit anderen in der freien Natur zu bewegen, seinen inneren Schweinehund zu besiegen und seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun. Der Lauf wird gemeinsam mit dem Hauptlauf im Massenstart gestartet und verläuft 7,2 km lang direkt um den See . Während die 10 km Läufer dann noch ein Stückchen vor sich haben, gehts für die Hobbyläufer bereits ins Ziel, bzw. können sie's einfach ein wenig gemütlicher angehen lassen ...

Laufen für den guten Zweck: ein Team beim Hobbylauf

Hobbyläufer können aber genauso bei der Mannschaftswertung mitmachen und mit ein bisschen Glück mit ihrem Team dort sogar die Nase vorne haben! Außerdem nehmen Teilnehmer des Hobbylaufs und des Noridc-Walkings an der Schluss-Tombola teil und können so auch tolle Preise gewinnen.

Um das Lauferlebnis vor den Kampf um Minuten und Sekunden zu stellen, gibt es beim Hobbylauf bzw. dem Nordic-Walking keine Klassenwertungen und Siegerehrungen der besten drei wie auf der 10 km Strecke, sondern eine/n Durchschnittszeitsieger/in! Die Ergebnisliste aller Damen und Herren, die mitgemacht haben, wird mit den jeweiligen persönlichen Siegerzeiten alphabetisch geführt.

Wie alle anderen Teilnehmer des Seelaufs kann sich ein Hobbyläufer/Walker nach dem Bewerb auch seine eigene Finisher-Urkunde hier auf unseren Seiten herunterladen und ausdrucken.

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 28. August 2011 )